Fairness & Nachhaltigkeit

Die traditionelle Arbeitsteilung in lokalen Strukturen spielt eine wichtige Rolle in der vietnamesischen Kultur, da sie Rücksicht nimmt auf Familienzusammenhalt, Feiertage, und die Versorgung alter und kranker Menschen. Leider wird diese Kultur durch die Verlagerung der Produktionen in große Betriebsstätten, in urbanen Gebieten, abgelöst.

In Vietnam spezialisiert sich meist eine ganze Region auf die Herstellung eines bestimmten Produktes. Bricht der Absatzmarkt für dieses Produkt weg, trifft dies alle in der Region lebenden Familien. Die Familienväter müssen in den großen Städten als Taxifahrer oder Hilfsarbeiter arbeiten und sehen ihre Familien nur noch zwei bis dreimal im Jahr. Auch die jungen Menschen ziehen auf der Suche nach Arbeit in die Städte.

 

 

Durch unsere regelmäßige Abnahme der Schmiedewaren verbessert sich die Situation der Menschen in der Region. Die Familien können in ihrer traditionellen Zusammensetzung leben und arbeiten. In den Schmiedefamilien arbeiten Mann und Frau gemeinsam in ihren kleinen Werkstätten an den Produkten. Ältere Familienmitglieder leben mit im Haus, kümmern sich um die Kinder und den Haushalt.

Den Kindern kann durch die Abnahmesicherheit eine bessere Schulbildung und ein aussichtsreicheres Leben ermöglicht werden.